Alle Vorteile im Überblick

 

Der hydraulische Abgleich ist bisher zwar nicht vom Gesetzgeber vorgeschrieben, jedoch hat z.B. die Förderbank KfW den Nutzen erkannt. Deswegen ist der hydraulische Abgleich Voraussetzung für die Förderprogramme.

 

Hausbesitzer, die diese Maßnahme nicht vom Fachhandwerker durchführen lassen, verschenken ein enormes Einsparpotenzial an Energie und Kosten. In der Regel muss eine Anlage nur einmalig abgeglichen werden – und das lohnt sich in mehrerer Hinsicht:

 

  • Verbesserter Wohnkomfort: keine kalten Räume und Störgeräusche mehr
  • Wirtschaftlichkeit: geringer Energieverbrauch und weniger Heizkosten
  • Klimaschutz: geringerer CO2-Ausstoß
  • Voraussetzung für Fördermittel-Vergabe bei Heizungsmodernisierung

Hydraulischer Abgleich

Um einen unnötig hohen Energieverbrauch zu vermeiden, ist ein hydraulischen Abgleich Ihrer Heizungsanlage vorgeschrieben. Dabei wird sichergestellt, dass Ihre Heizkörper mit der richtigen Menge Heizwasser versorgt werden. Profitieren Sie - je nach Heizungsanlage - von einer Energieeinsparung von bis zu 10 Prozent.

 

 

 

Eine gleiche Wärmeverteilung sorgt für viel Komfort und weniger Energieverbrauch

 

 

Ihre Anlage läuft nicht richtig, wenn Sie feststellen, dass die Räume, die am Weitesten von der Heizanlage entfernt liegen, kalt bleiben und stattdessen Zimmer in der Nähe überhitzt sind. Oft liegt es an den großen Heizungspumpen und einer höheren Vorlauftemperatur, dass die Räume alle beheizt sind. Durch diese Überversorgung benötigt das Heizwasser mehr Energie und stört zugleich mit lauten Fließgeräuschen.

 

Beim hydraulischen Abgleich berechnen wir zunächst die Heizlast für die Räume im Einzelnen. Wir sorgen dafür, dass die richtige Menge an Heizwasser durch Ihre Heizkörper zirkuliert und jeder Raum die Menge erhält, die benötigt wird, um eine optimale Temperatur zu erreichen. Im Anschluss werden die Ventile der Thermostate für jeden Heizkörper eingestellt. Möglich ist das aber nur, wenn Ihre Heizkörper mit den voreinstellbaren Thermostatventilen ausgerüstet sind.

 

Lassen Sie sich von uns beraten, denn schon nach wenigen Jahren zahlt sich die Investition für Sie aus. Mit einem korrekt durchgeführten hydraulischen Abgleich sinken Ihre Heizkosten jährlich, garantiert. Wenn Sie weitere Einsparungen erzielen möchten, dann denken Sie über einen Einbau einer geregelten Wärmepumpe nach.

Unser Geschäft

 

Ludwigstraße 81-85

63110 Rodgau

 

Telefon: 06106/84430

E-Mail: info@wombacher-gmbh.de

Unsere Öffnungszeiten

 

Montag bis Freitag:

8.00 - 18.00 Uhr

 

Samstag:

9.00 - 13.00 Uhr

Das finden Sie bei uns

 

Bäder & Sanitär

Heiztechnik

Solarenergie

1000m2 Ausstellung

Wombacher GmbH © 2018